ALEXANDER SCHOLZ

Alexander Scholz, Geschäftsführender Gesellschafter Perkins Park 

Alexander Scholz ist 50 Jahre jung und gebürtiger Stuttgarter. 

Seit über 25 Jahren ist Alexander Scholz als Clubbetreiber und Gastronom aktiv. Seit 2018 ist er der Chef zusammen mit seinem Partner (Ziehvater) Michael Presinger. Sein erster Club war der legendäre Club Prag, mit Partnern und den Veranstaltungsformaten 0711 Club/ Hip Hop und Neue Heimat / Techno Ende der 90 er Jahre schaffte dieser Club, eine Institution in Sachen Hip Hop und Techno zu werden. Ebenso war er Founder des Club Lehmann. Sein gastronomisches schaffen hat in Stuttgart mehrere Hot-Spots hervorgerufen wie z.B. den Stadtstrand in Bad Cannstatt, den Roten Hirsch, das VfB Club Restaurant 1893, das Cantina in Stuttgart, seit 2011 Gastronomiepartner der Staatstheater Stuttgart und einen zweijährigen Ausflug in die Sternegastronomie mit der Speisemeisterei Stuttgart. Ebenso ist er seit 2015 Weindorfwirt.

Zitat: 

„Ich habe mit dem Nachtleben meine gastronomische und kulturelle Leidenschaft im Jahr 1996 in Stuttgart begonnen. Mir ist es wichtig, dass wir in Stuttgart es in Zukunft schaffen, mit den vielfältigen Kreativen dieser Stadt zusammen mit der Stadtpolitik und Stadtverwaltung alle Energie bündeln und zu synchronisieren, damit das Nachtleben in Stuttgart vor allem nach der Pandemie noch attraktiver wird, da es mit Sicherheit sehr viele leerstehende Nutzflächen geben wird, die man einer neuen Zwischennutzung für eine gewisse Zeit zuführen kann!“