Kultur umfasst das gesamte Regelwerk menschlichen Miteinanders, sie beschränkt sich nicht auf Kulturbetriebe oder Kunstszenen. Wie die Qualität des Standorts für die Wirtschaft ist sie von allgemeiner politischer Bedeutung und zudem als Kreativitätspool eine wichtige Ressource für jede Gesellschaft. Kulturpolitik muss daher die Bedingungen kultureller Produktion schaffen und erhalten und dabei das gesamte kulturelle Spektrum im Blickfeld haben und wahren. Das gilt auch und besonders für die Musik und Kultur der Club- und Live Entertainmentszene in der Region Stuttgart, die das soziale und kulturelle Leben der Region maßgeblich mitgestaltet und prägt und ein Nährboden für zahlreiche Künstler, Produzenten und Musikbetriebe ist. Um zu gewährleisten, dass ihre Belange und kulturelle Botschaften in der Öffentlichkeit und gegenüber den Medien sowie insbesondere Politik und Verwaltung angemessen wahrgenommen und vertreten werden, hat die Club- und Liveentertainmentszene der Region Stuttgart beschlossen, sich in einem Interessenverband zusammen zuschließen.